Bartlmädult Landshut

Die Ursprünge des Festes gehen auf die Gründung des Landshuter Stadtteils Freyung im Jahr 1338 zurück. Zur Förderung des Handels in dem neuen Viertel stiftete der bayerische Herzog Heinrich XIV. den Bürgern von Landshut einen Jahrmarkt:

„alla jar in der freyung ewigklich sol sein auf sand Bartholomeus tag vorhinzu achttag vnd hinnach achttag“

Die Bartlmädult wechselte wegen des stetigen Zuwachses an Verkaufsständen mehrmals ihren Standort. Von der Freyung wanderte sie zunächst auf den Regierungsplatz vor dem Dominikanerkloster. Später breitete sie sich auf die gesamte Neustadt und die Festwiese an der Niedermayerstraße aus. Erst 1949 zogen die Schaustellerbetriebe vor die Tore der Stadt auf die Grieserwiese an der Wittstraße, 1979 folgten auch die Verkaufsstände dorthin.

Termin: 19.08 - 28.08.2022

Ort:
Festplatz Grieserwiese
Anschrift:
Wittstraße 9
84036 Landshut
Öffnungszeiten:
Mo - Do: 10:00 - 22:00 Uhr
Fr - Sa : 10:00 - 23:00 Uhr
Festbier:
Landshuter Brauhaus

Speisen und Getränke


Täglich Frisch

Regionale Herkunft

Für alle was dabei

Ein Volksfest ohne Schweinsbraten, Kaas & Brezn? Für uns undenkbar. Da wir sehr bedacht auf die Qualität unserer Produkte sind, kommt das Fleisch aus unserer eigenen Bio-Produktion, vor den Toren Landshuts herangezogen, aus Berndorf.

Hier leben unsere Rinder, Schweine & Enten in freier Stallhaltung. Das heißt das z.b. die Schweine in sogenannten Familienbuchten heranwachsen und nicht voneinander getrennt werden.

Regionalität ist mit unserem Biohof bei uns an oberster Stelle. Unsere Zulieferer für das Festbier, Backwaren, Käse etc. werden immer aus der nahen Umgebung bezogen. So können wir gewährleisten das regionale Ware von lokalen Produzenten zum Einsatz kommen.
zurück
weiter
Biohof Berndorf
Berndorf 5
84036 Kumhausen